4.5 Zimmer Reihenmittelhaus in Boll

Ländlich und doch Stadtnah!

In der Siedlung Sunnehang der beliebten Wohngemeinde Boll wartet ein gut gelegenes, nach westen ausgerichtetes Reihenmittelhaus auf eine neue Eigentümerschaft. Es überzeugt mit seiner Funktionalität und wartet auch sonst mit vielen positiven Punkten auf:

  • 4.5 Zimmer verteilt auf 110m² Wohnfläche
  • Offener Wohnbereich mit Ofen für gemütliche Stunden
  • Sonnenverwöhnter Wintergarten als Rückzugsort
  • Ausbaupotential im Dachstock
  • Viel Stauraum im Keller
  • Einstellhallenplatz
  • Gemeinschaftlicher Spielplatz und genügend Besucherparkplätze

Das Haus ist mit einem auf Mass angefertigten Ofen ausgestattet, welcher nach den Spezifikationen des jetzigen Eigentümers konstruiert wurde. Als alternative Wärmequelle strahlt er dank der speichernden Specksteine über mehrere Stunden wärme ab und kann somit helfen tiefe Nebenkosten zu generieren.

Aktuell befindet sich die Liegenschaft im Umbau und auch in der Siedlung tut sich einiges. Es wurden bereits einige Erneuerungen in den letzten Jahren gemacht:

  • Fast alle Radiatoren wurden durch Wandheizungen ersetzt (technisch wie Bodenheizung, ohne Raumhöhe zu verlieren)
  • Die elektrischen Anlagen erneuert
  • Spielplatzerneuerung
  • Beschlossener Heizungsanschluss an die Fernwärme der EBL

Um die Liegenschaft wieder an modernes Wohnen anzupassen sind Küche und Bad noch zu renovieren. Ebenfalls sollten die angefangenen Arbeiten im Obergeschoss abgeschlossen werden, dies bedarf jedoch nicht mehr viel. Das Dachgeschoss bietet aktuell viel Stauraum, kann aber ausgebaut und als weiteres Zimmer genutzt werden.

 

 

 

 

 

Dank dem Einstellhallenplatz ist das Fahrzeug bei jeglichen Witterungsbedingungen geschützt. Die vielen Besucherparkplätze ermöglichen angenehmes Parkieren für Gäste und der gemeinsame Spielplatz bietet allen Kindern in der Siedlung sichere Spielmöglichkeiten.

Boll ist trotz ländlicher Lage mit allem ausgestattet, was man von einer Gemeinde erwarten kann. Einkaufen, Kindergarten, Unter- und Oberstufe befindet sich in der Nähe und ist gut erreichbar. Weiter beginnt aber auch die Natur gefühlt vor der Haustüre. Und zu allem Überdruss ist es gut erschlossen:

Dank direktem Bahnanschluss ist man von Boll-Utzigen in 6 SBB-Minuten in Worb und 20-SBB Minuten in Bern und dies ohne Umsteigen zu müssen. Die Züge verkehren 4 Mal pro Stunde.

Auch mit dem Auto ist Boll angenehm zu erreichen: Vom Wankdorf dauert es 10 Minuten. So wird Stadtnähe mit den Vorteilen des Landes optimal kombiniert.

Das Objekt in Zahlen

Grundbuchangaben

GemeindeVechigen
OrtschaftBoll
Parzellen-Nr.2590

Baujahr

Baujahr1969
Fenstergläser2002
Elektrische Leitungen2013
Heizkörper2018

Flächen und Kubatur

Parzellenfläche153 m²
Wohnfläche110 m²
Sitzplatz11 m²
Kubatur (GVB)536 m³

Raumprogramm

Anzahl Zimmer4.5
Bad/WC1
separates WC1
Nebenräumegrosser Estrich, Keller
AmbienteOfen, Wintergarten
Einstellhallenplatz1

Haustechnik

Heizungbald Fernwärme
HeizverteilungWandheizung/Radiatoren

Steuerwerte, Versicherungswerte, Nebenkosten

Amtlicher WertCHF270'600.–
EigenmietwertCHF10'710.–
Heizkosten 2017/2018CHFca. 2'300.–
Gebäudeversicherungswert (GVB)CHF420'000.–

Preis

PreisCHF520'000.–
Vermittlungshonorar 3% jedoch mind. CHF 15'000.– (zzgl. MWST)z.L. Käuferschaft
Handänderungskostenz.L. Käuferschaft
VerfügbarkeitNach Vereinbarung

Standort

Feldackerweg 43, Vechigen, Schweiz

Kontakt

Sie haben Interesse an diesem Objekt? Michael Adam steht Ihnen gerne zur Verfügung

Weitersagen

Bitte geben Sie Ihre Email Adresse an. Die Verkaufsdokumentation wird Ihnen dann automatisch zugestellt.

Anrede

Wir wünschen Ihnen angenehme Festtage und einen guten Start ins Jahr 2019.
Ab Montag den 07.01.2019 sind wir wieder für Sie da.

Die Dokus zu allen Immobilien können Sie selbstverständlich immer herunterladen.

Ihr Team der Momentum-Immobilien AG

You are using an outdated browser. Please update your browser to view this website correctly: https://browsehappy.com/